Umweltschutz

Trag ein Ledergürtel-Unikat und tu GUTES

Holz und Leder sind definitiv nachwachsende Rohstoffe. Punkt.

Aber Holz darf natürlich nicht schneller verbraucht werden als es wächst.

Daher spende ich für jeden verkauften Gürtel nicht einen,

sondern ZWEI ökologisch gepflanzte Bäume 🌳🌳 und regenerativ bewirtschaftet (bei plant-for-the-planet.org)

Ist ja überhaupt nicht nachhaltig!

So oder ähnliche Aussagen höre ich gelegentlich.

Eine Holz-Gürtelschnalle wiegt je nach Holz ca. 40 bis 50g.

Mit Verschnitt ergibt sich ein Netto Holzverbrauch von ca. 100g => 0,1 kg

Das entspricht dem Holzverbrauch von 7 (in Worten: sieben) handelsüblichen Blatt Kopierpapier.

Bei normaler Beanspruchung gehe ich von einer Lebensdauer deutlich über 10 Jahren aus. Meine Holzgürtel-Schnallen können bei Bedarf sehr gut wieder aufgearbeitet werden.

Zwei Bäume erzeugen über Ihre Lebensdauer im Schnitt ca. 100 kg (trockenes) Holz pro Jahr

🌳🌳 => 1000 Holz-Gürtelschnallen pro Jahr.

Feines Nebenprodukt – Sie speichern jedes Jahr ca. 66 kg CO2 und nehmen weitere Treibhausgase wie Kohlenmonoxid oder Schwefeldioxid auf.

Einen Vergleich des Ressourcenverbrauchs zu herkömmlichen Gürtelschnallen aus Metall spare ich mir, ich glaube die Daten oben sprechen für sich.

Bitte schont Ressourcen, genau wie ich es tue!

Eichen Keimling wächst auf Holz

WILL ICH HABEN

Holzübersicht